Road Trip
Schreibe einen Kommentar

Es war einmal… am Red Rock Canyon, Nevada

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

Während meines USA Westküsten Road Trips habe ich auch am Red Rock Canyon Halt gemacht. Die Red Rock Canyon National Conservation Area befindet sich westlich von Las Vegas und ist von dort aus schnell mit dem Auto zu erreichen. Bevor wir zu unserem eigentlichen Road Trip aufbrachen, wollten wir uns diese natürliche Schönheit nicht entgehen lassen.

Details zum Trip:

  • Ort: USA Westküste und Hinterland
  • Reisezeitraum: April-Mai 2009, 3 Wochen
  • Name des Trips: Tagesausflug zur Red Rock Canyon National Conservation Area
  • Ausgangsort: Las Vegas, Nevada
  • Zielort: Las Vegas, Nevada
  • Dauer des Trips: 1 Tag
  • Verwendete Kamera: Canon EOS 1000D

Das Faszinierendste an diesem Nationalpark sind definitiv die verschiedenen Farbschattierungen der Felsformationen. Während wir den Rundweg befuhren konnten wir eine so große Farbvielfalt erkennen die einfach atemberaubend schön war! Die Schönheit dieses kleinen Flecken der Erde lässt sich schwer in Worte fassen, deshalb seht am besten selbst:

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

Auf Grund der wirklich trockenen Gegend in der die Farben Hellgrün und gelb dominieren, stechen die leuchtend roten Felsformationen natürlich total heraus und sie lassen sich so auch schon aus der Ferne erkennen. Manche Felsen waren nicht nur rot sondern hatten ein Streifenmuster:

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

ITB Globetrotter Red Rock Canyon USA

Bei einem Besuch in einem Nationalpark ist es immer ratsam auch im Besucherzentrum anzuhalten weil man dort ganz viele Informationen zum Park und auch zu den Gefahren, die er birgt, erhält. Gerade in unbekannten Gegenden macht es Sinn, sich über gefährliche Insekten und andere Tiere zu informieren bevor man sich auf den Weg macht. Manchen Tieren möchte man am liebsten gar nicht erst begegnen aber wenn es dann doch mal passieren sollte ist es hilfreich zu wissen, wie man sich im Ernstfall verhalten sollte.

Wer von euch war schon einmal beim Red Rock Canyon? Wie haben euch die vielen Farbschattierungen gefallen?

Weitere Bilder von meinem Red Rock Canyon Trip findet ihr in meinem Flickr Album.

Vielen Dank, dass du uns hier auf unserem Blog besucht hast. Falls es dir gefallen hat freuen wir uns wie immer darüber wenn du anderen davon erzählst!

Follow on Bloglovin

Kategorie: Road Trip

von

Blogger, Travel Addict, Hiking-Enthusiast, Part Time Photographer, Book Lover, Hobby Chef, Language Learner

Kommentar verfassen